Header-Bild
← Zurückgehen
Cover von: Ist das Fahrrad rot, ist bald jemand…? von Buchautor Céline Ehrig & Katalin Ehrig Aktion

80 % Rabatt auf das E-Book „Ist das Fahrrad rot, ist bald jemand…?". Ein spannender Krimi aus der Sicht eines Teenagers geschrieben. Er bietet Einblick in die jugendliche Denkweise bis hin zu Peinlichkeiten…

Lesetipps von der Leseschau Lesetipps

George Tenner aus Bernau bei Berlin lässt die Puppen tanzen… Neue Bücher präsentiert er in der Leseschau als E-Book zum direkten Download…

Aktuelles von der Leseschau Aktuelles

Klaus Ender – einer der bekanntesten Fotografen der DDR findet genau die Balance zwischen sinnlichen Gedichten und sinnlicher Erotik. Bücher die faszinieren nun hier neu in der Leseschau…

Cover von: Anni – Stürmische Zeiten in Dingle von Buchautor Cornelia Rückriegel Anni – Stürmische Zeiten in Dingle von Cornelia Rückriegel

Annie fand nach einer großen Enttäuschung neues Glück und eine neue Aufgabe auf der Smaragdinsel Irland, der Heimat ihrer Vorfahren. Doch der Himmel kann nicht immer voller Geigen hängen, Höhen und Tiefen wechseln sich ab. Annie erlebt mit ihren Kindern, ihrer neuen Familie, dem „irischen Clan", und ihren Freunden stürmische Zeiten in Dingle. Ein Roman um Freundschaft und Liebe, um Niedertracht und brutale Verbrechen, um Treue und Hilfsbereitschaft – ein bunter Mix, aus dem Leben gegriffen, vor…

Cover von: Der Drachen des Todes von Buchautor George Tenner Der Drachen des Todes von George Tenner

In einer kalten Winternacht wird Lasse Larsson zum Fundort einer Leiche gerufen. Ein Mann ist aus dem siebten Stock der Kurklinik gefallen. An Selbstmord mag der Kommissar nicht glauben, zumal die Gerichtsmedizin feststellt, dass der Tote zuvor vermutlich niedergeschlagen wurde. Larsson und sein Team nehmen die schwierigen Ermittlungen auf. Bald stellt sich heraus, dass der Tote ein notorischer Spieler und als Baudezernent in einen Bestechungsskandal verwickelt war. Im Peenestrom wird die Leich…

Cover von: Insel der tausend Puppen von Buchautor George Tenner Insel der tausend Puppen von George Tenner

Als die Yacht Morningstar scheinbar führerlos von der deutschen Wasserschutzpolizei aufgegriffen wird, bietet sich den Beamten ein grausiger Fund: sieben Menschen sind ermordet worden, einzig der Kapitän hat den Vorfall schwer verletzt überlebt. Zur selben Zeit werden im angrenzenden Polen in Gryfino und Swinoujscie zwei Säuglinge entführt. Kriminalhauptkommissar Lasse Larsson wird mit dem Fall betraut, zu dem sich schnell eine Verbindung zu den Morden auf der Morningstar herstellen lässt. Lars…

Cover von: Ausgeflippt – Satiren des Alltags von Buchautor George Tenner Ausgeflippt – Satiren des Alltags von George Tenner

Wie nahezu jeder andere Mann auch, so habe ich neben meiner äußerst geschätzten Ehefrau – Spitznamens Schatzi – eine feste Freundin, an die mich ein geradezu eheähnliches Verhältnis festbindet, mit einem Wort: eine Geliebte. Sie ist stabil und schwergängig, und von meiner Frau geduldet, nein, was sage ich, intensiv gefördert. Sie ist sommersprossig. Die Farbe ihrer Sommersprossen ist weiß und sie heben sich deutlich von dem Grau ihrer Haut ab. Fünf Jahre ist sie die Begleiterin all meiner freie…

Cover von: Der Tod zwischen den Inseln von Buchautor George Tenner Der Tod zwischen den Inseln von George Tenner

Die afrikanische Kiliwhite Limited hat zum Ziel, in Black Rock-Manier Geld zu verdienen, um jenseits der bekannten Fluchtwege möglichst vielen Menschen den Weg von Afrika nach Europa zu bahnen. Zu diesem Zwecke kauft die Gesellschaft unter anderem eine süddeutsche Metallfabrik, die im Verdacht steht, über Drittländer Teile für das Atomprogramm des Irans geliefert zu haben. Um die Geschäfte voranzutreiben, treffen sich vier der afrikanischen Führungskräfte in der Ostsee – scheinbar mit schwedisc…

Cover von: Das Lächeln der Mona Lisa von Buchautor George Tenner Das Lächeln der Mona Lisa von George Tenner

Mitte des Jahres 1994 findet die Haushälterin Roswitha Färber die Leiche des Kunstmalers Helmut Müller-Karsten in dessen Wohnzimmer im Dresdner Künstlerhaus in Loschwitz. Aufgrund des verwüsteten Zustands, in der sich die Wohnung des Malers befindet, stuft der Notarzt ihn als „ungeklärten Todesfall“ ein. Damit wird die Dresdner Mordkommission um Leiter Barneby Kern auf den Plan gerufen. Bei ihren umfänglichen Ermittlungen in der Dresdner und internationalen Kunstszene stoßen sie immer tiefer in…

Cover von: Rügen – Poesie einer Insel von Buchautor Klaus Ender Rügen – Poesie einer Insel von Klaus Ender

Für Klaus Ender ist Rügen seine Wahlheimat, für viele Menschen ist sie ein geliebter Urlaubsort, an den es sie immer wieder zieht. Dieses Buch versetzt sie jederzeit nach Rügen. Es ist eine bleibende Erinnerung an diese Insel. Ob die beeindruckende Kreideküste, ob stimmungsvoller Sonnenuntergang am Hochufer, tosendes Meer oder glitzernder Tautropfen im Gras – dieses Buch vermittelt die einzigartigen Empfindungen beim Anblick der Natur Rügens. In vollendeter Verbindung von Fotografie und Poesie …

Cover von: Das kleine Glück von Buchautor Klaus Ender Das kleine Glück von Klaus Ender

Das Glück hat Tausend Gesichter und fast jeder Mensch versteht etwas anderes darunter. Oft ist es der Wunsch nach dem großen Glück, der den Blick auf kleine Glücksmomente verstellt, so dass eine wachsende Unzufriedenheit den Alltag bestimmt. Dieses Buch möchte helfen, das Leben reicher zu machen. Dazu gehört das Kleine am Wegesrand oder den oft leisen Humor in Geschehnissen zu entdecken, Dinge aus anderem Blickwinkel zu sehen, der Natur zu lauschen und in ihr Kraft zu tanken, sich an ihr zu erf…

Cover von: Von Zeit zu Zeit von Buchautor Klaus Ender Von Zeit zu Zeit von Klaus Ender

Die Zeit ist das vielleicht unerklärlichste Phänomen, das uns Lebewesen mitgegeben wurde. Der Mensch musste erst die Uhr erfinden, um sie zu messen und einzuteilen. Und trotz aller Uhren läuft sie uns weg, egal auf welche Weise wir sie festhalten wollen. Oft wird der Faktor Zeit als stressig empfunden und man übersieht, dass es der Mensch ist, der sich in Zeitnot bringt. Kaum jemand kann seinen Lebensstil von heut auf morgen völlig ändern, aber es kann gelingen, von Zeit zu Zeit unseren Alltag …

Cover von: Loslassen von Buchautor Klaus Ender Loslassen von Klaus Ender

Trauer ist der Ausnahmezustand der Seele. Er darf aber nicht zum ständigen Schatten des eigenen Lebens werden. Dieser Band der „Poesie und Hoffnung“ möchte betroffenen Menschen seelische Hilfe geben. Er zeigt mit großem ethischem Einfühlungsvermögen Sichtweisen, die der Trauernde in seiner Verzweiflung nicht wahrnimmt. Die Unabänderlichkeit des Werdens und Vergehens der Natur muss in unser Bewusstsein einfließen, wenn man das unendlich schwere Ereignis überwinden und seine Lebensfreude wieder f…

Cover von: Herzklopfen von Buchautor Klaus Ender Herzklopfen von Klaus Ender

Liebe ist der Ausnahmezustand des Herzens. Kaum ein anderes Gefühl ist so tief, so vielschichtig, so überwältigend – oder widersprüchlich. In diesem Band sind alle Facetten der Liebe aufgespießt, mit Witz und Poesie in Gedichtform gebracht und mit einfühlsamen Bildern illustriert. Von Verliebtheit bis Pikanterie, von tiefen Gefühlen über Sinnlichkeit bis hin zum berechnenden Heiratsschwindler finden sich alle Charaktere und Empfindungen wieder. Dieses Buch beschreibt die Gefühle der Liebenden –…

Cover von: Ein Samenkorn mit Zuversicht von Buchautor Klaus Ender Ein Samenkorn mit Zuversicht von Klaus Ender

In diesem Buch sind Genres aufgegriffen – wie sie wohl kein Lyrik-Bildband zuvor in dieser Form kannte. Alle Dingen erhalten eine Seele. Gefühle sind in Worte – und Gedanken in Bilder gefasst. Das Buch zeigt, dass unsere Welt nicht nur aus großen Ereignissen besteht, sondern unser Alltag reicher wird, wenn wir Kleinigkeiten mehr Beachtung schenken. Es macht sichtbar, dass in oft unwesentlichen Dingen Parallelen zu unserem Leben zu finden sind. Mit tiefsinnigen Texten und eindrucksvollen Fotogra…

Cover von: Die nackten Tatsachen des Klaus Ender – Ein Leben zwischen Ost uns West von Buchautor Klaus Ender Die nackten Tatsachen des Klaus Ender – Ein Leben zwischen Ost uns West von Klaus Ender

Diese Biografie hat alles – Spannung, Politik, Erotik, deutsche Geschichte, Dramatik. Von der Kriegszeit, über Flucht, Vertreibung, Not, Krankheit, Republikflucht, Rückkehr, Stasi, Karriere, Auswanderung nach Österreich 1981, Neuanfang… erzählt sie die brisante Lebensgeschichte von Klaus Ender. In dieses Buch kann man abends abtauchen, um dann festzustellen, dass es wieder 3.00 Uhr morgens geworden ist. Wir lassen Sie erst wieder schlafen, wenn Sie die Geschichte bis zum Schluss gelesen haben!

Cover von: Frei Körper Kolumnen – Teil 3 von Buchautor Klaus Ender Frei Körper Kolumnen – Teil 3 von Klaus Ender

Dieser dritte Kolumnen-Band von Klaus Ender erschien im 50. Jahr seiner freiberuflichen Tätigkeit als Akt- und Landschaftsfotograf. Der Betrachter seiner Bilder kann gewiss sein, dass seine ersten und letzten Aufnahmen seinen ihm eigenen Stil verkörpern – zu keiner Zeit dem Zeitgeist angepasst, ästhetisch und immer die Würde der Frau im Auge habend. Seine Erfahrungen und Erlebnisse aus nicht zurückkehrenden Zeiten gibt er in 25 Kolumnen preis.

Cover von: Frei Körper Kolumnen – Teil 2 von Buchautor Klaus Ender Frei Körper Kolumnen – Teil 2 von Klaus Ender

Der große Anklang, den der erste Teil der Frei Körper Kolumnen von Klaus Ender fand, bewog ihn, auch die nächsten 25 Kolumnen, als 2. Buch herauszugeben. Jeder Band ist ein selbstständiges Werk, das mit älteren und neuen Aktaufnahmen kombiniert ist und 50 Jahre seiner Tätigkeit als Aktfotograf umfasst. Er lässt – wie in seinen anderen zwei Akt-Bildbände auch – den Leser auf humorvolle Art miterleben, wie kuriose Bildideen entstehen, Schwierigkeiten gemeistert, ansprechende Modelle gefunden werd…

Cover von: Meine schönsten Enthüllungen – Fünf Jahrzehnte poesievolle Aktfotografie von Buchautor Klaus Ender Meine schönsten Enthüllungen – Fünf Jahrzehnte poesievolle Aktfotografie von Klaus Ender

Das Buch zeigt fotografische Ausschnitte aus dem Lebenswerk von Klaus Ender. Aktfotografie ist bei ihm nicht spektakulär – sie ist zurückhaltend, ästhetisch und poesievoll. Seit 50 Jahren haben Begriffe wie Schönheit, Anmut und Würde für ihn in der Aktfotografie den höchsten Stellenwert. Die Natürlichkeit der Modelle ist ihm sehr wichtig – ganz ohne Piercing, ohne Tätowierung und ohne aalglatte Rasur – eben ganz Natur! Klaus Ender sieht die Frau als faszinierendes Wesen, das der künstlerischen …

Cover von: Frei Körper Kolumnen – Teil 1 von Buchautor Klaus Ender Frei Körper Kolumnen – Teil 1 von Klaus Ender

Der Fotograf und Buchautor Klaus Ender ist bekannt für seine nackten Tatsachen, die er den Lesern poesievoll und in ästhetischer Form vermittelt. Als Bildautor der „DDR-Nackedeis“ in der Zeitschrift „Das Magazin“ und meist publizierter „EULENSPIEGEL“-Fotograf lässt er die Leser über die Schulter schauen. Seine zeitlosen Aktbilder entstanden in 50 Jahren. Sein Credo „Wer nackt Würde zeigt, gibt sich keine Blöße“ setzt er konsequent um.

Cover von: Die dreckigen Dreißiger von Buchautor Helena Baum Die dreckigen Dreißiger von Helena Baum

Romy ist Single mit Kind, Roberta lebt mit Mann und Zwillingen und Florence mit Mama. Sie sind in ihren "dreckigen Dreißigern", wie der Barmann aus der Kneipe, in der sie sich freitags treffen, amüsiert feststellt. So sehr sie ihre Suche nach Glück eint, so unterschiedlich sind ihre Vorstellungen davon. Florences kurzes Glück führt zu Robertas Lebenserdbeben. Romy verliebt sich so, dass all ihre Sicherheiten über Bord fliegen müssen. Die Lebens- und Liebessehnsüchte der Frauen führen zu Verwick…

Cover von: China – 210 Tage hinter Gittern von Buchautor Hamza Özyol China – 210 Tage hinter Gittern von Hamza Özyol

Der Autor Hamza Özyol ist der Sohn türkischer Eltern. Nach der Ausbildung zum Metallbauer war er seither für verschiedene Firmen tätig, auch im europäischen Ausland. Seine Erfahrungen führten letztlich zu einem Vertrag mit einer deutschen Firma, die an einem Tunnelbauprojekt in China beteiligt war. Fern von seiner Familie wurde er schon bald nach seiner Ankunft in China verhaftet und kam in ein chinesisches Gefängnis. Als einziger Ausländer musste er mit 40 Mann in einem 80-Quadratmeter-Raum au…

Cover von: Ohne Ausweg, 2. Duke-Roman von Buchautor Sebastian Cohen Ohne Ausweg, 2. Duke-Roman von Sebastian Cohen

Wie ein Schwerverbrecher sitzt Duke in Handschellen gefesselt auf der Rückbank eines Polizeiwagens. Warum liegt gegen ihn ein Haftbefehl vor? Ist man ihm letztlich doch auf die Schliche gekommen und sucht ihn im Zusammenhang mit den mysteriösen Todesfällen in Keene? Und was ist mit Rachel passiert? Das sind nicht die einzigen Fragen, die ihn beschäftigen. Eben noch befand er sich auf der Straße der Sieger, um ungebremst die Welt zu entdecken. Doch plötzlich scheint das in weite Ferne gerückt zu…

Cover von: Annie – Auszeit unterm Regenbogen von Buchautor Cornelia Rückriegel Annie – Auszeit unterm Regenbogen von Cornelia Rückriegel

Was macht eine Frau, deren Ehe gerade in die Brüche gegangen ist? Die erst einmal völlig orientierungslos vor einer neuen, beängstigenden Situation steht? Je nach Temperament entpuppt sie sich als Kämpfer oder als Flüchter. Annie wählt zunächst die Flucht. Dass sie dabei ihre Kämpfernatur entdeckt und feststellt, dass sie sehr wohl auf eigenen Beinen stehen kann, ist eine völlig neue Erfahrung für die 45-jährige, die ihr neuen Lebensmut gibt. Ausgerechnet in der Heimat ihrer Vorfahren, auf der …

Cover von: Mein Ungarn – Licht und Schatten von Buchautor Cornelia Rückriegel Mein Ungarn – Licht und Schatten von Cornelia Rückriegel

Dieses Buch entführt den Leser in das Land der Magyaren. Es beschreibt heiter und manchmal nachdenklich, was einem als Urlaubsgast oder als Einwanderer in Ungarn so alles widerfahren kann. Auch ein kleiner Ausflug in die Geschichte des Landes darf nicht fehlen. Fröhliches, Schönes – auch weniger Erfreuliches, Licht und Schatten…aber im Land der Lebenskünstler überwiegen die Sonnenstunden. Es ist ein sehr persönliches Buch aus der Feder einer Autorin, die Ungarn sehr gut kennt und auf viele bewe…

Cover von: Ohne Warnung, 1. Duke-Roman von Buchautor Sebastian Cohen Ohne Warnung, 1. Duke-Roman von Sebastian Cohen

Die Geschichte ist so vielschichtig wie das Leben. Es ist ein überraschender Krimi/Thriller mit einer guten Lovestory, gemixt mit Abenteuerlust und einem Roadmovie-Feeling: In Keene, einer kleinen verschlafenen Stadt in New Hampshire, herrscht das herrlichste Sommerwetter, doch Duke verkriecht sich in seinem abgedunkelten Zimmer. Er kann sich kaum bewegen, ohne dass Wellen von Schmerzen seinen Körper durchfluten. Die Abreibung, die er gestern in der Kiesgrube von seinen vermeintlichen „Freunden…

Cover von: Gedichte vom Lieben, Werden und Vergehen von Buchautor Lothar Flemming Gedichte vom Lieben, Werden und Vergehen von Lothar Flemming

Lothar Flemming, heute 78, war lange Mitarbeiter im Wirtschaftsministerium. Nun verwirklicht er sich als Lyriker. Seine Gedichte zeigen das Leben, Gefühle, glückliche aber auch traurige Momente. Viele Gedichte sind seiner Frau gewidmet. Hier spürt man die riesen-große Liebe der beiden zueinander. Seine Frau Jutta Flemming illustrierte liebevoll jedes der sehr ausdrucksstarken Gedichte. Ursprünglich erschien das Buch in einer Mini-Auflage von zehn Exemplaren. Es ist längst vergriffen und damit e…

Cover von: Willkommen in Ungarn: Auswanderungstipps vom Insider von Buchautor Cornelia Rückriegel Willkommen in Ungarn: Auswanderungstipps vom Insider von Cornelia Rückriegel

Sie wollen auswandern? Ihre Wahl ist auf Ungarn gefallen? Gratuliere. Sie werden künftig im schönsten, wunderbarsten und liebenswertesten Land der Welt leben. Da, wo ich auch schon seit einigen Jahren lebe. Und wenn man mich heute fragt – ich würde nie mehr zurück wollen in die reglementierte Enge Deutschlands. Nicht, dass es in Ungarn keine Regeln gibt. Oh ja, sie werden auch streng eingehalten und notfalls mit Strafmandaten umgesetzt. Aber das ist wohl unumgänglich, wenn ein Miteinander funkt…

Cover von: Single, unvermittelbar von Buchautor George Tenner Single, unvermittelbar von George Tenner

Der Roman- und Theaterautor Gadd Tamm sitzt ohne Einfälle und mit leerem Magen vor einem ebenso leeren Blatt Papier. Mit seinem Stück »Die Maus, die sich in einen Elefanten verliebte und daraufhin kreißte« hatte er in München große Erfolge gefeiert. Aber seine Glückssträhne scheint abgerissen zu sein. Doch mit Vivian Vassier verfällt er, gierig nach Sex, einer starken, verletzlichen Power-Frau, die mit zweiundvierzig Jahren noch einmal neu anfängt. Die Situationen, in die ihn Vivian bringt, sin…

Cover von: Nicht nur Fair Lady von Buchautor Peter Wieland Nicht nur Fair Lady von Peter Wieland

Mehr als sechzig Jahre stand er auf den „Brettern die die Welt bedeuten“, über dreißig davon regelmäßig im Berliner „Friedrichstadtpalast“. Er galt als der „Mister Musical“ der DDR und verzauberte sein Publikum nicht nur zwischen Suhl und Rostock, sondern auch auf vielen Auslandstourneen. Er brillierte als Moderator vor den Fernsehkameras, als Radiomoderator und sang sich in den vergangenen fast drei Jahrzehnten in die Herzen des Theaterpublikums von Flensburg bis Braunschweig und vielen andere…

Cover von: Eika – Eine Irish-Setter-Hündin mit Herz von Buchautor Ute Rietschel Eika – Eine Irish-Setter-Hündin mit Herz von Ute Rietschel

Die bildschöne Irish-Setter-Hündin „Eika” erzählt von ihrem Leben. Sie berichtet von ihrem Einzug als Welpe in die Familie, der Rettung vom Rüden „Charlie-Brown” und dem Kennenlernen des Hundemädchens „Luna”. Sie denk zurück an ihr schönes Leben bei ihren lieben Menschen. Sie erzählt von vielen Erlebnissen mit Herrchen und Frauchen, von deren Hochzeit, von ihrer eigenen Krankheit, von dem Zusammentreffen mit „Charlie–Brown” und „Luna”, bis hin zum traurigen Abschiedsnehmen von ihrem Freund und …

Cover von: Leben am Abgrund oder wie man fliegen lernt! von Buchautor Jane Doe Leben am Abgrund oder wie man fliegen lernt! von Jane Doe

Ein Kind, das in der Kindheit vernachlässigt wird. Als die Mutter stirbt ist das erst der Anfang eines langen Leidensweges. Vom Bruder missbraucht, vom Ehemann geschlagen. Mit 19 Jahren die Diagnose Krebs. Später dann noch Metastasen, etliche Krankenhausaufenthalte und eine unerkannte Schwangerschaft machen das Leben von Jane zu einem Chaos. Dann versagen ihre Nieren und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Dialyse und Transplantation folgen. Aber sie gibt niemals auf und möchte anderen Menschen mi…

Cover von: Der alte Mann und das Haus von Buchautor Roland Exner Der alte Mann und das Haus von Roland Exner

Wir sind im Jahr 1977, in Trieb, einem fränkischen Dorf. Das Anwesen des Ehepaars Klüber liegt etwas abseits. Die Haushälterin, Elke Meusel, jung und etwas abergläubisch, begegnet in der Scheune einem „Geist“, der sich später als Johann Reuß, der frühere Eigentümer des Anwesens, entpuppt – nun ein alter Mann, der nach 40 Jahren aus der Nervenklinik Bayreuth geflohen ist, um in seinem Haus sterben zu können. Elke versteckt ihn, obwohl das eigentlich unmöglich erscheint. Diese Entscheidung macht …

Cover von: Sudoku mit System von Buchautor Ino Weber Sudoku mit System von Ino Weber

Alles lösen mit einfachen logischen Tricks: Dies ist endlich mal ein wirklich nutzbringendes Sudoku-Lernbuch! Jetzt kann jeder schnell zum Könner werden und sich künftig auch an die schweren Sudokus heran wagen. Im ausführlichen Lernteil findet man schöne logische Tricks erklärt, die unerhört leistungsstark und trotzdem leicht erlernbar sind. Diese wunderbaren Kniffe und Tricks wurden zuvor noch nirgendwo beschrieben! Und auch das gab es bisher tatsächlich nicht: Ein Sudoku-System, das deutsche…

Cover von: Die Abenteuer der Zwiesel von Buchautor Ingeborg Lauwaßer Die Abenteuer der Zwiesel von Ingeborg Lauwaßer

„Vor einer Zeit in einem Universum voll wunderbarer Geheimnisse, einer Welt, in der die Tiere sprechen konnten, in der die Zauberkundigen ihre Macht für Frieden und Wohlstand verwandten, einer Welt in der Strafen gerecht verteilt waren, wo Gut- und Schönsein, manchmal auch Klugheit zusammengehörten, wo die Grenzen zum Wunderbaren hinter der Wirklichkeit offenstanden, dort lebten in einem kleinem Dorf, verborgen vor der Welt, die Zwiesel …"

Cover von: Gänsewein & Löwenzahn von Buchautor Ingeborg Lauwaßer Gänsewein & Löwenzahn von Ingeborg Lauwaßer

Wenn alles in Butter ist, muss man nicht noch seinen Senf dazugeben. Butter als Geschmacksträger, das heißt doch für viele, alles, was mit Butter gekocht wird, ist gut und schmeckt aromatisch. Der eigentliche Ursprung dieser Bemerkung soll seine Wurzeln am Hofe von August dem Starken haben. Hier wurde Feinstes Meissner Porzellan nicht nur hergestellt, sondern auch verschickt. Um die fragilen Kostbarkeiten unbeschadet in die Residenzstädte zu transportieren, bediente man sich hier einer besonder…

Cover von: Die böse Stiefmutter von Buchautor Ingeborg Lauwaßer Die böse Stiefmutter von Ingeborg Lauwaßer

Vom Münchener Schwurgericht wurde die eines Vergiftungsversuchs angeklagte Oberin des Maximilianstifts Elise von Heusler zu 6 Jahren Zuchthaus und 10 Jahren Ehrverlust verurteilt. Sie war 1902 mit der ein Jahr zuvor eingetretenen Pflegeschwester Minna Wagner mehrfach in Misshelligkeiten geraten und soll dieser, um sie zu entfernen, eine giftige Säure in den Kaffee getan haben. Die Wagner wurde schwer krank. Die Oberin, in Haft genommen, stellte die Tat entschieden in Abrede. Bei der Verhandlun…

Cover von: Maurice von Buchautor Ingeborg Lauwaßer Maurice von Ingeborg Lauwaßer

Maurice lebt in einem der vornehmsten Viertel in Paris. Sein Leben ist beschaulich und angenehm. Doch immer wieder gibt es für ihn und seine Freunde Ärger mit Toni einem Straßenköter. Durch einen Zufall findet Toni heraus was die Katzen bei ihren Treffen im Keller der Villa der Kleins treiben. Er will dem ein Ende setzten und versammelt seine Bande um sich. Gemeinsam mit seinem Freund Don Diego schmiedet Maurice einen Plan, wie sie den Fängen der Hundebande entkommen können. Dabei macht Maurice…

Cover von: Erst mal für immer: Kreta von Buchautor Helena Baum Erst mal für immer: Kreta von Helena Baum

„Er kommt rein und kann mir nichts erklären, nichts, was ich verstehen würde. Nichts, was ich nickend annehmen könnte. Wir sitzen in der Küche, trinken diesen schalen Kaffee und wissen, dass es der Letzte ist. Er packt seine Sachen. Ich stehe wie betäubt neben mir. Mein erschrockenes Herz pocht immer nur nein, nein, nein.“ Lena war sich so sicher, dass diese Beziehung halten würde. Für immer, bis zum letzten Atemzug. Sie hat keine Ahnung, was schiefgelaufen ist und ist voller Fragen. Sie gönnt …

Cover von: Artayo von Buchautor Ingeborg Lauwaßer Artayo von Ingeborg Lauwaßer

Ein verletzter Kater wird vor den Mauern eines Klosters gefunden. Es brechen Gewalt und Verderben in die friedliche Welt seiner Bewohner herein. Im Kampf den Mörder zu enttarnen gerät Artayo in ein perfides Katz- und Maus Spiel. Für Liebhaber der vierbeinigen klugen Samtpfoten eine außergewöhnliche Geschichte, die uns lehrt, dass Tiere eine Seele haben und wundervolle Wesen sind. Sie verdienen es, geachtet und respektiert zu werden.

Cover von: Im Schatten der Roten Mühle von Buchautor George Tenner Im Schatten der Roten Mühle von George Tenner

Noch geheimer als die Tätigkeit der Geheimdienste, das ist das Erfolgsrezept der Mafia. Einziges Glück für die deutsche Unternehmerin Theres Wildings ist, dass sie kein Kind von Traurigkeit ist und sich daran erinnert, dass ihr ein guter Freund aus der Not helfen kann. Der weiß wie, dank fundierter Ausbildung und Freunden von früher, etwa aus der französischen Fremdenlegion. Als der Pate Don Michele zum Urlaub in sein Haus auf Kunfunadhoo Island fährt, erlebt er, was er niemals für möglich geha…

Cover von: Der Schrei des Pelikans von Buchautor George Tenner Der Schrei des Pelikans von George Tenner

Der „Islamische Staat“ mit seinen Attentaten tritt nahtlos in die Fußstapfen von Al-Qaida. Wie diese versucht er wie ein Krebsgeschwür mit mehr oder weniger autarken Zellen die ganze Welt in Angst und Schrecken zu versetzen. George Tenner hilft uns, vieles zu verstehen, was aus den Nachrichten kaum greifbar ist. In dem spannenden Buch geht es vordergründig um die beiden Attentate in Mombasa 2002, bei dem 15 Personen zu Tode kamen, als ein Hotel angegriffen wurde. Tenner gibt Einblicke in die Ge…

Cover von: Der Wüstenwolf von Buchautor George Tenner Der Wüstenwolf von George Tenner

Der Blick hinter die Kulissen der Geheimdienste brachte den Autor ins Visier des DDR-Geheimdiensts. Offenbar hatte George Tenner zu genau beschrieben. Das spannende Buch dreht sich um den Sechstagekrieg zwischen Israel und den arabischen Staaten. Der Judenstaat, der erst durch die Judenverfolgung der deutschen Nazis in seiner modernen Form denkbar wurde, sieht sich in seiner Existenz bedroht. Der israelische Geheimdienst steht vor einer seiner schwersten Aufgaben. Einer seiner Spitzenleute ist …

Cover von: Flaschendrehen: Du bist dran! von Buchautor Céline Ehrig & Katalin Ehrig Flaschendrehen: Du bist dran! von Céline Ehrig & Katalin Ehrig

Flaschendrehen – ein harmloses Spiel verändert auf einen Schlag Cindys Leben. Die 16-Jährige gerät in einen verhängnisvollen Strudel von skrupellosen Machenschaften. Das Internet wird plötzlich zur Bedrohung. Und die Austauschschülerin entpuppt sich als… Ein spannender moderner Roman aus weiblicher Feder, der kein Blatt vor den Mund nimmt!

Cover von: Die Natur erkennen mit Herz und Verstand von Buchautor Ino Weber Die Natur erkennen mit Herz und Verstand von Ino Weber

Was wir alle dringend brauchen ist eine bessere geistige Haltung, denn nur sie kann in eine bessere Zukunft führen. Nur eine wahrhaft moderne Weltanschauung, gepaart mit einem liebenden Grundgefühl gegenüber allen Menschen und der Natur, kann unser Dasein mit echtem Sinn erfüllen. Mehr noch: Dies ist die elementare Voraussetzung, damit die Welt nicht zugrunde geht. Statt todbringender kalter Nüchternheit und Ignoranz braucht jeder Einzelne von uns eine viel größere Achtung vor dem Leben und der…

Cover von: Charlie-Brown – Erlebnisse eines Irish-Setter von Buchautor Ute Rietschel Charlie-Brown – Erlebnisse eines Irish-Setter von Ute Rietschel

Charlie Brown, ein bildschöner Irish-Setter-Rüde erzählt aus seinem Leben. Er berichtet von seinen ersten schlimmen Lebensmonaten, dem Kennenlernen von seiner neuen Familie, inklusive der Hündin "Eika", und dem Welpen "Luna". Und dann… denkt er zurück an sein schönes Leben bei diesen lieben Menschen. Er erzählt von vielen Erlebnissen, Reisen und Episoden bis hin zu seiner Krankheit und dem traurigen Abschiednehmen von seiner Familie und seinen Freunden.

Cover von: Die Abenteuer eines Ampelmännchen von Buchautor Marion Siebert Die Abenteuer eines Ampelmännchen von Marion Siebert

Stets war er vergnügt und heiter – der grüne Ampelmann Sonnenstraße Ecke Himmelstor. Nun, seit Tagen, litt er unter schlechter Laune. Er hatte einfach keine Lust mehr, sich ständig anstarren zu lassen. Denn wenn er im grellen Grün erschien, ging unter ihm das Leben ab. Er aber saß fest, fest auf diesem verflixten Platz. Dabei wollte er schon immer wissen, wohin die da unten fuhren und liefen, er wollte hinaus in die weite Welt. Dem roten Kameraden über ihm schien das nichts auszumachen. Kunstst…

Cover von: Die Schorfheide-Region richtig erleben von Buchautor Ino Weber Die Schorfheide-Region richtig erleben von Ino Weber

Dieses Buch bietet solide Grundinformationen über die Schorfheide und ihre Attraktionen. Mehr noch: Es fängt den Zauber dieser magischen Gegend ein. Mancher Leser wird sofort zum Ausflug starten wollen! Im Zentrum stehen die genauen Wegbeschreibungen, die auch viele nützliche Tipps enthalten. Natürlich wurden die schönsten und besten Touren für Radler und Wanderer ausgewählt. Weiterer Pluspunkt: Viele neue Strecken sind dabei. Alle Touren sind absolut praxistauglich und die Strecken wurden vom …

Cover von: Das 7. Haus von Buchautor Michael Frank Kromarek Das 7. Haus von Michael Frank Kromarek

Ein Kriminalroman, der in der Bretagne spielt. Ein deutsches Ehepaar ermittelt in einem Mordfall, dabei entwickelt sich zwischen dem Ehemann und der Hauptverdächtigen eine knistende erotische Beziehung. Es kommt zu ernsthaften Verwicklungen, die die Ermittler in große Schwierigkeiten bringen, aber sie haben Freunde und kennen die Bretagne. Das Buch ist eine Liebeserklärung an die Bretagne und die französische Küche.

Cover von: Vincent von Buchautor Michael Frank Kromarek Vincent von Michael Frank Kromarek

Paul van der Berge, auch „Vincent“ genannt, ein sehr erfolgreicher deutscher Maler, hat sich in der Bretagne, im Département Côtes d'Armor, niedergelassen. Er malt in fast van Gogh'scher Genialität und missbraucht seine anerkannte Stellung als bewunderungswürdiger Meister, um reihenweise seine Schüler und Schülerinnen, Modelle, Verehrerinnen und Käuferinnen zu verführen. Darunter vier junge Damen aus sehr ehrenwerten bretonischen Familien, die sich noch dazu in einem Verein mit dem Namen „Glan …

Cover von: Winkler – Eine deutsche Geschichte von Buchautor Michael Frank Kromarek Winkler – Eine deutsche Geschichte von Michael Frank Kromarek

Der Roman erzählt die Geschichte eines Berliner Unternehmers, der im Dritten Reich für das Kriegsministerium arbeitet, weil er von den Nazis dazu gezwungen wird. Nach dem Krieg wird die Firma entschädigungslos enteignet und in der DDR als VEB weitergeführt. - Mit der Wiedervereinigung bemühen sich die Kinder um eine Rückübertragung des Unternehmens, was ihnen aber nicht gelingt. Auch eine Entschädigung wird ihnen versagt, weil die BRD behauptet, der Vater habe als Unternehmer dem Naziregime ged…

Cover von: KunstGeschichten von Buchautor Michael Frank Kromarek KunstGeschichten von Michael Frank Kromarek

Die Welt der malenden Künstler ist ein selbstständiger Kosmos, bevölkert von Individuen, deren Denken und Handeln eigenen Vorstellungen, Überzeugungen und Regeln folgt. Vielleicht ist sie nicht die beste aller Welten, aber mit Sicherheit eine der interessantesten. Die Kunstgeschichten führen in diese Welt hinein und machen sie uns wenigstens teilweise verständlich. Fast alle haben einen realen Bezug.

Cover von: Doppeltes Doppelleben von Buchautor Luna Schwan Doppeltes Doppelleben von Luna Schwan

Einfach mal in die Rolle einer Anderen schlüpfen, das wünscht sich jede Frau. Die Zwillinge Marie und Kate nutzen diese Möglichkeit und treiben ein verbotenes Spiel. Ihr Geheimnis bestimmt ihr ganzes Leben. Marie liebt Jon. Marie liebt aber auch Clara. Jon wiederum liebt Marie und auch Kate. Dass Jon Kate liebt, weiß er aber nicht. Weil er denkt, dass Kate Marie ist. Auch David liebt Marie und Kate, bis das Unglück passiert.

80 % Rabatt auf das E-Book Cover von: Ist das Fahrrad rot, ist bald jemand…? von Buchautor Céline Ehrig & Katalin Ehrig Ist das Fahrrad rot, ist bald jemand…? von Céline Ehrig & Katalin Ehrig

Natalie, ein junges Mädchen, wohnt zusammen mit ihren Eltern und ihrer besten Freundin Marlene in einem kleinen Dorf. Aber Natalie wird es im Dorf nicht leicht gemacht: Sie bekommt Drohbriefe, ihrer besten Freundin passiert ein Unglück und sie gerät in viele unerwartete Situationen. Sogar ihr Leben scheint auf dem Spiel zu stehen.

Cover von: Ha piros a kerékpár, valakiért hamarosan…? von Buchautor Céline Ehrig & Katalin Ehrig Ha piros a kerékpár, valakiért hamarosan…? von Céline Ehrig & Katalin Ehrig

„Ha piros a kerékpár, valakiért hamarosan…?” sok kérdést vet fel. Hogyan fejeződik be a mondat? – ezt fogja kérdezni mindenki. Számos lehetőség van. …valakiért hamarosan betör a tatár. …valakiért hamarosan küldet a bankár. …valakiért hamarosan eljön a halál. …valakiért hamarosan zörög a batár. …valakiért hamarosan ordít a sakál. …valakiért hamarosan bőg a szamár. Ikszeld be, amire gondolsz és olvasd el a könyvet! Benne megtalálod a megoldást.

Cover von: Sommergeheimnissen auf der Spur von Buchautor David Lösch, Erika Mühlwald, Karin Ehrig Sommergeheimnissen auf der Spur von David Lösch, Erika Mühlwald, Karin Ehrig

Das Jugendbuch schildert die spannende Geschichte der drei Freunde Max, Peter und Tom, die auf ein unheimliches Waldhaus aufmerksam werden. Es scheint von einem alten Mann und einem schrecklichen Tier bewohnt zu sein. Bei ihren Nachforschungen stoßen die drei auf ein längst vergessenes Unglück. Alles beginnt in den großen Sommerferien. Die drei Freunde Max, Peter und Tom wollen ein paar schöne Ferientage mit viel Badespaß verbringen. Doch plötzlich entdecken sie tief im Wald ein verlassenes, ge…

Nach oben ↑