Header-Bild
← Zurückgehen

„Jugend schreibt 2019“ – verlängert bis 3. Oktober 2019!


Wettbewerb

Der Schreibwettbewerb für die neue Ausgabe von „Voll geschrieben! – Jugend schreibt“ ist voll im Gange: Weitere Einsendungen können bis 3. Oktober 2019 gesendet werden.

Da wir im Jahr 2019 sind, werden die 19 besten Geschichten in einem Buch erscheinen. Alle Geschichten werden vorab hier auf der Leseschau präsentiert. Eure Geschichten können aus allen Themenbereichen sein – egal ob Schule, Freizeit, die erste Liebe oder Erlebnisse mit Tieren. Der Umfang sollte zwischen fünf und zehn A5-Seiten liegen.

Hier könnt ihr das Buch vom letzten Jahr sehen!

Covergestaltung

Für die neue Ausgabe gibt es noch eine weitere tolle Möglichkeit: Gern können Fotos oder Zeichnungen für die Covergestaltung eingesendet werden.

Kontakt und Einsendung

Eure Manuskripte und Cover-Ideen könnt ihr hier hochladen. Hier könnt ihr mit uns Kontakt aufnehmen. Ihr könnt natürlich auch einfach eine E-Mail senden oder uns unter 0 30/6 92 02 10 51 anrufen.

Bisherige Einsendungen

• „Paul der Teufel, oder der Kampf des Lebens“ von: Emilia Böhme, 13 Jahre, Freiberg

• „Der falsche Verdacht“ von: Johanna Kaulich, 13 Jahre, Großbeeren

• „Ein gefährliches Treffen“ von: Elisa Haas, 16 Jahre, Bruck am Ziller, Tirol, Österreich

• „Verdammt!“ von: Anna Julia Oberschmidt, 14 Jahre, 15738 Zeuthen

• „Träumer“ von: Allegra Bosch, 14 Jahre, Ludwigshafen am Rhein

• „Leben“ von: Laura Pridik, 15 Jahre, Zeuthen

Nach oben ↑