Header-Bild
← Zurückgehen
Cover von: Bretonischer Kunsthandel – Kramers dritter Fall von Buchautor Michael Frank KromarekBlick ins Buch: Bretonischer Kunsthandel – Kramers dritter Fall

Rezensionen (0)

Autor: Michael Frank Kromarek

Seitenanzahl: ca. 416

ISBN: 978-3-947110-07-0

9783947110070

Veröffentlicht: 9.9.2019

verfügbar als:
gedrucktes Buch (15,90 €)
*keine Versandkosten

Bretonischer Kunsthandel – Kramers dritter Fall

Die attraktivste Mörderin der Bretagne, Stéphanie Donelli, ist nicht tot! Inzwischen lebt sie unter dem Namen Dr. Béatrice Godot in Berlin. Von dort und von Kummerow aus - einem kleinen Dorf am gleichnamigen See in Mecklenburg-Vorpommern - betreibt sie einen raffinierten illegalen Handel mit Meisterwerken bretonischer Maler aus der Schule von Pont Aven. Noch immer verfolgt sie Frank Kramer, ihren Gegenspieler aus kriminellen Zeiten in der Bretagne, der ebenfalls in Berlin wohnt und am Kummerower See sein Maleratelier hat. Wieder kommt er ihr in die Quere.
Donelli fürchtet ihn so, wie sie von ihm besessen ist. Sie muss ihn besitzen – lebendig oder tot!
Odi et amo, quare id faciam, fortasse requieris.*

Nach oben ↑