Header-Bild
← Zurückgehen
Zurück zum Buch

Rezensionen: Csárdás im Schlosshotel

Kathrin Mädler gab am 15. Februar 2019 eine Rezension ab:
Erotik: 2 von 5, Handlung: 5 von 5, Humor: 3 von 5, Lesbarkeit: 5 von 5, Spannung: 4 von 5

Csardas im Schlosshotel -》 treffender hätte der Titel für die Höhen und Tiefen des Lebens nicht gewählt werden können. In diesem Roman ist alles enthalten, was ein gutes Buch ausmacht. Die Story ist für jeden nachvollziehbar, werden doch alltägliche Themen kurzweilig, flüssig und beschwingt beschrieben. Es macht Spass mit den verschiedenen Protagonisten im Schlossalltag abzutauchen, zumal es am Ende des Buches ein Happy End gibt. Ich habe dieses Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen und bei soviel Potenzial darf man vielleicht auf einen weiteren Teil hoffen…

Silvia Strauch gab am 14. Februar 2019 eine Rezension ab:
Erotik: 3 von 5, Handlung: 5 von 5, Humor: 4 von 5, Lesbarkeit: 5 von 5, Spannung: 4 von 5

Spannende, rührende und ergreifende Geschichten aus einem Hotel in der Puszta. Beim Leben im Schlosshotel kommt keine Langeweile auf, unterhaltsam und voller Überraschungen spielt sich das Leben der Gäste und des Personals ab und auch die familiäre Situation ist alles andere als einfach, sondern voller dramatischer Wendungen.
Sehr gut ausgedrückt, zeitlich, inhaltlich und stilistisch wirklich gut zu Papier gebracht. Mit entsprechendem Lokalkolorit aus Ungarn und Österreich. Unterhaltsam und spannend, schwer aus der Hand zu legen. Eigentlich ein klassisches, gut umgesetztes Filmthema. Um es einfach zu sagen: einfach vorzügliche Unterhaltung! Und überhaupt: wo steht das Schlosshotel eigentlich? Ich möchte gerne sofort eine Reservierung abgeben.


Schreiben Sie eine eigene Rezension



Erotik (1=keine, 5=sehr viel)



Handlung (1=schlecht, 5=super)



Humor (1=kein, 5=sehr viel)



Lesbarkeit (1=schlecht, 5=super)



Spannung (1=keine, 5=sehr viel)




Nach oben ↑