Header-Bild
← Zurückgehen
Foto von: Buchautor Roland Exner aus Berlin

Wohnort: Berlin

E-Mail an Roland Exner:

email@roland-exner.de

Pressestimmen:

Der alte Mann und das Haus

Roland Exner

Roland Exner ist 1942 in Schlesien geboren, am Rande des damals geteilten Berlins aufgewachsen. In den Jahren 1958 und 1959 war er DDR-Jugendmeister im Hürdenlauf. Sein Abitur macht er aber in Westberlin. Ab 1961 war er drei Jahre in politischer Haft im DDR-Zuchthaus Bautzen und wurde anschließend im Zuge der „Freikäufe" nach Westberlin entlassen. Anschließend studierte er an der FU Berlin Volkswirtschaft und Betriebswirtschaft und beendete sein Studium in Freiburg. Nach dem Studium arbeitete er in der Wirtschaftsprüfung bevor er sein Lehrstudium absolvierte. Dan seinem erfolgreich abgeschlossenem Lehrstudium arbeitete er freiberuflich als Lehrer und Journalist. Ab 1996 begann er damit einige Erzählungen im Hans-Bolt-Literaturverlag zu veröffentlicht aber auch Kurzgeschichten in Zeitungen. 1985 begann er sein Buch Der alte Mann und das Haus. 2012 nahm er die Arbeit daran wieder auf und beendete es. Roland Exner ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Werke von: Roland Exner

Cover von: Der alte Mann und das Haus von Buchautor Roland Exner Der alte Mann und das Haus von Roland Exner

Wir sind im Jahr 1977, in Trieb, einem fränkischen Dorf. Das Anwesen des Ehepaars Klüber liegt etwas abseits. Die Haushälterin, Elke Meusel, jung und etwas abergläubisch, begegnet in der Scheune einem „Geist“, der sich später als Johann Reuß, der frühere Eigentümer des Anwesens, entpuppt – nun ein alter Mann, der nach 40 Jahren aus der Nervenklinik Bayreuth geflohen ist, um in seinem Haus sterben zu können. Elke versteckt ihn, obwohl das eigentlich unmöglich erscheint. Diese Entscheidung macht …

Nach oben ↑