Header-Bild
← Zurückgehen
Cover von: Plötzlich war alles anders: Wie ich lernte mit der Angst zu leben von Buchautor Daggi GeiselmannBlick ins Buch: Plötzlich war alles anders: Wie ich lernte mit der Angst zu leben

Rezensionen (1)

Autor: Daggi Geiselmann

Genre: Biografie

Seitenanzahl: ca. 159

Veröffentlicht: 2018

verfügbar als:
gedrucktes Buch (8,00 €)
*keine Versandkosten

Plötzlich war alles anders: Wie ich lernte mit der Angst zu leben

Die Autorin beschreibt in ihrem autobiografischen Roman das Leben in ihrer Wahlheimat Kalabrien.
Ein Leben geprägt von Zorn, Hass, Verzweiflung, falschen Schuldgefühlen und der Liebe, die alles auszugleichen schien.
Sie zeigt auf, wie gefährlich es sein kann, in einem Land der ´Ndrangheta, in einem Land der Korruption, in einem Land der fast nicht vorhandenen Gesundheitsvorsorge, die sie Aufgrund ihrer HIV-Erkrankung dringend bräuchte, zu leben.
In einer zum Teil ernsten, aber auch heiteren Art, erzählt sie aus ihrem Leben, das den Leser in Atem hält.
Versäumen sie nicht, die Autorin zu begleiten.

Nach oben ↑