Header-Bild
Cover von: Kindertag-Aktion 1 + 4 verlängertvon Buchautor Mirjam Jasmin Strube

Rezensionen (0)

Autor: Mirjam Jasmin Strube

Genre: Kinderbücher

Seitenanzahl: ca. 100

Veröffentlicht: 27.5.2021

verfügbar als:
gedrucktes Buch (18,00 €)

*weltweit keine Versandkosten
*alle Preise inklusive MwSt.

Kindertag-Aktion 1 + 4 verlängert

Am 1. Juni ist der internationale Kindertag. Dazu laden wir alle kleinen und großen Leser zu einem ganz besonderen Lesevergnügen ein. Wir nehmen euch mit zu Flynn, dem schlauen Bären. In unserem Buchpaket, welches aus Teil 1 und Teil 4 besteht, erfahrt ihr im ersten Teil wie man echten Mut beweist. Und wer auch "Das kleine Stück vom großen Glück" finden will, der sollte einen Blick in Teil 4 werfen.

Dazu haben wir von der Leseschau eine besondere Aktion für euch. Zum Sonderpreis kann man Flynn 1 und Flynn 4 bei uns erhalten.

UND: Am 20. September 2021 ist der nächste Kindertag. Daher haben wir die Aktion bis dahin verlängert.

Zum Inhalt

"Das kleine Buch über den großen Mut und wo man ihn findet"
Wenn die Nacht kommt und die Schatten an der Wand länger werden wachsen oft die Ängste. Dann ist es ganz wichtig, dass es jemanden gibt, der das Licht anknipst, der uns die Angst nimmt.
Kinder müssen ihre Ängste und Sorgen aussprechen können und vor allem auch dürfen. Sie sollten sich dabei ernst genommen fühlen. Auch wenn wir vielleicht ihre Sorgen nicht (mehr) nachvollziehen können, so kann doch jede kleine Angst im Kindesalter zu einem riesen Problem im Erwachsenenalter werden.
Manchmal reicht es schon, dass man darüber redet. Oft hilft aber auch ein kleines Ritual dabei, die Ängste zu überwinden. Dieses kleine Büchlein erklärt auf liebevolle Weise, dass Ängste zwar zum Leben gehören aber dass sie nicht unser Leben bestimmen dürfen.
Am Schluss seid ihr Kinder herzlich dazu eingeladen, euch auf kreative und lustige Art eurer eigenen Angst zu stellen. Lasst uns gemeinsam mit dem Bären Flynn herausfinden wie man die kleinen und großen Schrecken erfolgreich vertreiben kann.

"Flynn und das kleine Stück vom großen Glück"
Der erste Teil von Flynns Abenteuern – „Das kleine Buch über den großen Mut und wo man ihn findet“ - begann mit dem Zitat von Enya Strube: „Manchmal ist die Welt einfach zu groß für uns kleine Menschen“.
Und auch im vierten Teil bekommt Flynn dieses Gefühl wieder ganz intensiv zu spüren. War die Schule gerade noch der beste Ort der Welt, ändert sich mit dem Beginn der Benotung plötzlich alles. Na ja, fast alles, denn neben der blöden 5 in Mathematik gibt es ja zum Glück noch Marie und ihre wundervollen Briefe.
Briefe, die Flynn mit Hingabe und Leidenschaft fast täglich im Zuge eines Schulprojektes mit Marie austauscht. Noch ahnt er nicht, wie ausgerechnet genau sie seine Leistung in Mathematik verbessern werden.
„Flynn und das kleine Stück vom großen Glück“ zeigt, dass Schulnoten zwar wichtig sind, aber jeder seine ganz eigenen Stärken hat - und wie man mit genau diesen Stärken kleine Hürden im Schulalltag erfolgreich meistern kann.

Buch bestellen und zahlen mit:

Rechnungskauf

oder

Lastschrift

oder

PayPal