Header-Bild
← Zurückgehen
Cover von: Vincent (E‑Book)Blick in: Vincent (E‑Book)

Preis: 4,90 €

Autor: Michael Frank Kromarek

Genre: Kriminalroman

Seitenanzahl: ca. 297

Dateiformat: PDF-Da­tei

Veröffentlicht: Mitte 2015

Vincent (E‑Book)

Paul van der Berge, auch „Vincent“ genannt, ein sehr erfolgreicher deutscher Maler, hat sich in der Bretagne, im Département Côtes d'Armor, niedergelassen. Er malt in fast van Gogh'scher Genialität und missbraucht seine anerkannte Stellung als bewunderungswürdiger Meister, um reihenweise seine Schüler und Schülerinnen, Modelle, Verehrerinnen und Käuferinnen zu verführen. Darunter vier junge Damen aus sehr ehrenwerten bretonischen Familien, die sich noch dazu in einem Verein mit dem Namen „Glan Breizh“ („Reine Brtegane“) vehement für die Abwehr jeder Überfremdung dieses Landstrichs und die Pflege sittlicher und moralischer bretonischer Werte und Tugenden einsetzen. Van der Berge wird grausam verstümmelt und ermordet. Frank Kramer, ebenfalls deutscher Wahlbretone, stößt auf die Leiche und macht sich – aus Verehrung für van der Berge als Künstler wie aus detektivischer Neugier - an die Aufklärung des Mordes, dieses Mal mit dem Einverständnis der Polizei und in enger Zusammenarbeit mit der äußerst attraktiven hinterbliebenen Lebensgefährtin van der Berges, Sibylle von Niersberg. Der Ermittlungpfad verläuft auf dem schmalen Grat zwischen erotischer und pornographischer Kunst durch eine Welt bretonischer Besonderheiten – voll von Gefahren, die dieses Land am Meer zu bieten hat. Aber Kramer kennt sich aus – zumindest glaubt er das. Schließlich ist das hier sein 2. Fall!

Per Lastschrift oder per PayPal kaufen

Nach oben ↑